Türen öffnen - Wiesbadener Begegnungen

Adventskalender 2015

Hinweis

Ein Artikel im Wiesbadener Kurier und Wiesbadener Tagblatt am nächsten Werktag, häufig auch mit Foto, ist Bestandteil des Konzepts. Hier finden Sie alle Links zu den Berichten, die parallel dazu auch in das Internet gestellt wurden. Diese Links führen abwechselnd ins Internet-Angebot von Tagblatt und Kurier.

Presseartikel

Wiesbadener Kurier
Wiesbadener Tagblatt
Artikel vom Thema
27.11.2015 Zum Advent öffnen sich wieder zahlreiche Türen in Wiesbaden
02.12.2015 An jedem Tag sind nun woanders Begegnungen möglich
03.12.2015 Begegnung mit den Notfallseelsorgern ...
04.12.2015 Orchestergraben wird vorgestellt
05.12.2015 Buchhändlerin Elke Deichmann öffnet ihre Tür
07.12.2015 Zu Besuch beim Flüchtlingsprojekt „Deutschkurse“
08.12.2015 Restauratorin versetzt Emporen der Pauluskirche ...
09.12.2015 Ein Besuch an der Schiersteiner Brücke
10.12.2015 Bei einem Bestattungsinstitut in Bierstadt zu Gast
11.12.2015 Stern führt zum Infopavillon der Rhein-Main-Hallen
12.12.2015 Man macht sich täglich schmutzig
14.12.2015 Begegnungen im Amt für Grundsicherung und Flüchtlinge
15.12.2015 Adventskalenderteam schaut Hufschmied über die Schulter
16.12.2015 Vom Friseur-Salon zum Kulturclub
17.12.2015 Herrnhuter Stern führt in die Kunstarche
18.12.2015 Zu Gast im Stadtteilbüro Schelmengraben
19.12.2015 Begegnungen führen ins Nordenstadter Heimatmuseum
21.12.2015 Wiesbadener Begegnungen beim Turnverein Waldstraße
22.12.2015 Beim Augenoptoker Martin Haus in Erbenheim
23.12.2015 Besuch in der Schatzkammer von St. Bonifatius
24.12.2015 Eine Insel im Weihnachtstrubel

  Stand: 29.12.2015